Sie sind hier: Start » Nitrox




Nitrox

Der Bewerber soll im Umgang mit Nitroxgemischen erste Erfahrungen machen und mit der Handhabung vertraut gemacht werden…….


Nach Abschluss des Kurses soll er:

Die physiologischen Problemstellungen kennen, welche auf die Verwendung von Nitrox anstelle von Luft zurückzuführen sind.

Die speziellen Vorschriften kennen und anwenden, welche die Voraussetzung zum sicheren Umgang mit Nitrox sind.

Die erforderliche Tauchausrüstung für das Tauchen mit Nitrox beschreiben und korrekt handhaben.

Nitrox-Tauchgänge mit Gasgemischen bis zu 40% Sauerstoff selbständig planen und unter Verwendung der entsprechenden Atemgasgemische durchführen.

Sauerstoffanteil in Gasgemischen analysieren.


Befähigung

Der Nitrox*-Diver ist berechtigt mit Nitroxgemischen mit einem Sauerstoffanteil von bis zu 40% zu tauchen.


Voraussetzungen:

Mindestalter 14 Jahre; bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern (in der Regel beider Elternteile) erforderlich.

Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung nach den Richtlinien der SUB, nicht älter als 2 Jahre, bei Bewerbern unter 14 und über 40 Jahren nicht älter als 1 Jahr.


Erforderliche Ausbildungsstufe:

CMAS*, ersatzweise genügt eine vergleichbare Qualifikation entsprechend der S.U.B.-Äquivalenzliste.